Deutschland
Hamburg – Das Tor zur Welt…

Unvergessliche Momente erleben – mit den besten Musicals der Stadt…

… die grüne Stadt am Wasser gilt nicht umsonst als eine der schönsten Städte Deutschlands. Das Herz der Stadt schlägt in der schönen Altstadt zwischen Rathausmarkt und Deichstraße.…

Termin verfügbar

4 Tage Deutschland

pro Person ab 325 €

… die grüne Stadt am Wasser gilt nicht umsonst als eine der schönsten Städte Deutschlands. Das Herz der Stadt schlägt in der schönen Altstadt zwischen Rathausmarkt und Deichstraße. Und natürlich im Hamburger Hafen – er kennt keine Ruhezeiten. Tauchen Sie ein in den Großstadttrubel und schnuppern Sie den Duft der großen weiten Welt. Der Fischmarkt, die Speicherstadt, die wunderschöne Binnenalster, und natürlich St. Pauli und die Reeperbahn wollen von Ihnen erobert werden.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Anreise über Kassel nach Hamburg. Ankunft am Nachmittag. Hier wohnen Sie im Hotel Commodore Die zentrale Lage, nur wenige Gehminuten von der Innenstadt entfernt, macht das Hotel zum idealen Ausgangspunkt für zahlreiche Aktivitäten. Die Zimmer des privat geführten Mittelklassehotels sind mit Bad/DU/WC, Fön, SAT-TV, Telefon und kostenlosem W-Lan ausgestattet. Das Hotel verfügt über ein Frühstücksrestaurant und Lift. Am Abend können Sie das Hamburger Nachtleben genießen. Unternehmen Sie einen Bummel über die Landungsbrücken oder die legendäre Reeperbahn

2. Tag: Stadtführung und Freizeit
Dieser Tag steht ganz im Zeichen der Hansestadt. Mit Ihrem Reiseleiter starten Sie am Vormittag zur Stadtrundfahrt. Das volkstümliche Wahrzeichen Hamburgs, die St. Michaelis Kirche, die von prächtigen Parkanlagen gesäumte Außenalster, die Speicherstadt, der größte Lagerhauskomplex der Welt und die geschichtsträchtige Innenstadt sind nur einige Highlights des heutigen Tages. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Erkundungen zur Verfügung. Unser Tipp: Unternehmen Sie eine Hafenrundfahrt und erleben Sie das „Tor zur Welt“ auch zu Wasser. Am Abend Möglichkeit zum Musical-Besuch.
 
3. Tag: Hamburg oder Lübeck
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit um Hamburg noch einmal auf eigene Faust zu entdecken. Wie wäre es mit einem ausgedehnten Besuch der Speicherstadt und der Hafencity? Während die historische Speicherstadt schon lange das Hamburger Stadtbild mit seiner Backsteinarchitektur prägt, setzt die Hafen-City moderne Akzente. Besuchen Sie doch einmal die neue Elbphilharmonie. Die Flaniermeile „Am Kaiserkai“ und der Museumshafen Oevelgönne mit bis zu 20 historischen Schiffen ziehen viele Besucher an. Die Gebäude der Speicherstadt beherbergen heute u. a. das Miniaturwunderland, das Speicherstadtmuseum, das Spicy’s Gewürzmuseum, das Deutsche Zollmuseum, das sich der Geschichte des Zolls und des Schmuggels annimmt und das Internationale Maritime Museum mit tausenden von Schiffsmodellen und Seekarten. Im Hamburger Dungeon können Sie eine gespenstische Reise durch die Geschichte der Metropole unternehmen. Sie sehen also; es gibt viel zu entdecken. Alternativ können Sie am Vormittag an einer Fahrt in die Marzipanstadt Lübeck teilnehmen (Mehrpreis). Sehenswert sind das Holstentor, St. Marien Kirche, Buddenbrookhaus u.v.m. Am Nachmittag Rückkehr nach Hamburg.

4. Tag: Heimreise
Falls Sie zu den Frühaufstehern gehören, sollten Sie vor der Heimreise auf jeden Fall die Gelegenheit zum Besuch des berühmten Fischmarktes nutzen (je nach Termin), der sonntags ab 05.00 Uhr geöffnet ist.

Disneys „DER KÖNIG DER LÖWEN“®
…ist weit mehr als ein Musical, es ist ein kreatives Feuerwerk der Emotionen. Die farbenprächtige Afrika-Reise begeistert mit atemberaubenden Masken, fantastischen Kostümen und unvergesslichen Klängen – einer Mischung aus der Popmusik von Sir Elton John und original afrikanischen Rhythmen. Die bezaubernde Geschichte des Löwenkönigs Simba und dem ewigen Kreislauf des Lebens, inszeniert in einem spektakulären Theater mitten im Hamburger Freihafen.

Disneys „ALADDIN“
Erleben Sie in einer spektakulären Inszenierung das Märchen aus 1001 Nacht. Das Musical erzählt die zeitlose Geschichte von Aladdin, Dschinni und den drei Wünschen, die seit Generationen über alle Grenzen hinweg geliebt wird. Lassen Sie sich in die magische Welt des Orients entführen.

„Kinky Boots“
Seit Dezember 2017 versprüht das Musical im Stage Operettenhaus gute Laune, Optimismus und Lebensfreude. Basierend auf einer wahren Begebenheit erzählt Kinky Boots die Geschichte zweier Menschen, die auf den ersten Blick nichts zu verbinden scheint. Im Mittelpunkt stehen Charlie, der die Schuhfabrik seines Vaters retten will, und die Drag Queen Lola, die das Leben in der englischen Kleinstadt gehörig auf den Kopf stellt. Die Zuschauer erwartet eine schrille Show voll Glitzer, Glamour und die mitreißende Musik der Pop-Ikone Cyndi Lauper. Gleichzeitig regt die Show mit ihrer warmherzigen und inspirierenden Geschichte zum Nachdenken über menschliche Werte wie Toleranz, Respekt und Loyalität an.

TermineUhrzeitPK 1PK 2PK 3
König der LöwenFr. 27.04. + 07.09.201820:00 Uhr135,– €125,– €105,– €
Fr. 06.07.201820:00 Uhr139,– €129,– €109,– €
AladdinFr. 27.04. + 06.07. + 07.09.201820:00 Uhr129,– €119,– €95,– €
Kinky BootsFr. 27.04. + 06.07. + 07.09.201819:30 Uhr115,– €95,– €85,– €
Ermäßigungen für Kinder, Schüler, Stud., Beh. ab 70% und Senioren ab 65 J. auf Anfrage!
Achtung: Die gebuchte Eintrittskarte ist bei Absage des Kunden voll zu zahlen!

Termine und Preise

Zu-/Abschläge

EZ-Zuschlag p. P. 90 €
Diese Reise anfragen:

4 Tage Deutschland

pro Person ab 325 €