Italien
Blumenriviera – Piemont

Romantische Entdeckungsreise per Bus und Bahn

Das azurblaue Meer stets vor Augen und die malerische Berglandschaft im Rücken. Genießen Sie diese einzigartige Traumkombination. Bis in das berühmte Fürstentum Monaco erstreckt si…

Termin verfügbar

6 Tage Italien

pro Person ab 509 €

Das azurblaue Meer stets vor Augen und die malerische Berglandschaft im Rücken. Genießen Sie diese einzigartige Traumkombination. Bis in das berühmte Fürstentum Monaco erstreckt sich Italiens schönster Küstenstreifen. Lassen Sie sich auf dieser Reise verzaubern vom mondänen Flair und dem Dolce Vita der Blumenriviera. Erleben Sie mit dem „Zug der Wunder“ unvergessliche Ausblicke in die wunderschönen Seealpen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Durch die Schweiz, vorbei am Vierwaldstätter See – St. Gotthard – Locarno zur ital. Grenze bei Como. Weiterfahrt vorbei an Mailand zu unserem 3***Hotel Baia Blu in Alassio. Das Hotel befindet sich ca. 200 m vom Zentrum und ca. 300 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift und Garten. Die Zimmer sind mit Bad, oder DU/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage und Minisafe ausgestattet.

2. Tag: Tende – Nizza –
„Zug der Wunder“

Am Morgen starten Sie zu einem Ausflug in den Südosten der Seealpen nach Tende. Der mittelalterliche Ort besticht durch seinen ganz eigenen Charme. Lassen Sie sich verzaubern vom historischen Ortskern mit der Barockkirche, dem Museum und dem Honighaus. Von hier aus startet Ihre ca. zweistündige Fahrt mit dem berühmten „Zug der Wunder“ nach Nizza. Wildromantische Landschaften, atemberaubende Viadukte und malerische Dörfer kennzeichnen die Alpes Maritimes. Anschließend besuchen Sie Nizza. Prachtstraßen wie die Promenade des Anglais mit dem Hotel Negresco, der mondäne Yachthafen, die russische Kirche und die wunderschöne Altstadt verleihen Nizza ein internationales und einzigartiges Flair.

3. Tag: Piemont

Heute erkunden Sie die einmalige Landschaft der Langhe. Mit Ihrer Reiseleitung fahren Sie zunächst nach Alba dem Zentrum für kulinarische Hochgenüsse, wie zum Beispiel dem bekannten weißen Trüffel, erlesene Weinsorten und Nuss-Spezialitäten. In der Altstadt finden sich viele malerische Gassen, historische Türme und der Dom. Anschließend geht die Fahrt durch das schöne Barolo-Weinanbaugebiet mit seinen Schlössern und historischen Burgen. In dieser traumhaften Umgebung erleben Sie die Live-Vorführung einer Trüffelsuche. Natürlich gehört auch eine Trüffel- und Pilzverkostung dazu.

4. Tag: Monaco – Montecarlo – Èze Village

Entlang der bezaubernden Küste geht es heute zunächst ins Fürstentum Monaco. Genießen Sie das besondere Flair des kleinsten Fürstentums. Hier können Sie u. a. die Kathedrale und den Palast der Grimaldis bewundern. Weiter geht es entlang des Yachthafens nach Montecarlo mit seinem berühmten Spielcasino. Anschließend fahren Sie nach Èze Village. Der Ort befindet sich an der mittleren Corniche (Küstenstraße) auf einer Höhe von 430 m. Das hoch über der Küste gelegene Bergdorf mit spektakulärer Aussicht gilt als Metropole der Parfumherstellung. Der Ortskern ist geprägt von seinen schmalen, autofreien, mittelalterlichen Gassen.

5. Tag: San Remo

Die Blumenstadt San Remo ist heute Ihr Ziel. Die schöne Stadt ist nur ca. 20 km von der französischen Grenze entfernt. Sehenswert sind das Spielcasino, die Kathedrale S.Siro und die russische Kirche. Unternehmen Sie einen Spaziergang entlang der Uferpromenade oder durch die malerische Altstadt. Besonders bekannt ist die „Kasbah“ von San Remo, ein orientalisch anmutendes, völlig verwinkeltes Gewirr von Durchgängen und Gassen im historischen Zentrum. Lohnenswert ist natürlich auch ein Besuch des Marktes, der samstags stattfindet. Entlang der ligurischen Küste über Albenga zurück nach Alassio. Der Rest des Tages steht Ihnen in Alassio zur freien Verfügung.

6. Tag: Heimreise

Termine und Preise

Zu-/Abschläge

EZ-Zuschlag p. P. 85 €
Diese Reise anfragen:

6 Tage Italien

pro Person ab 509 €