Deutschland, Österreich
Wilder Kaiser

Schliersee – Bad Tölz – Kössen

1. Tag: Anreise Oberaudorf Anreise über die Autobahn Ulm – Augsburg – München nach Oberaudorf im Bayerischen Inntal zu unserem 4**** Sporthotel Wilder Kaiser. Die Komfortzimmer sin…

Termin verfügbar
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Oberaudorf

Anreise über die Autobahn Ulm – Augsburg – München nach Oberaudorf im Bayerischen Inntal zu unserem 4**** Sporthotel Wilder Kaiser. Die Komfortzimmer sind mit DU/WC, Telefon, TV und Balkon/Terrasse ausgestattet. Herzlich, bayrisch, familiär, so empfängt das Hotel seine Gäste.

2. Tag: Sudelfeld – Kufstein

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet starten Sie zu einer Begrüßungsrundfahrt durch Oberaudorf ins Ski- und Wanderparadies Sudelfeld. Das Voralpenland zu Füßen, heißt man Sie auf dem Sudelkopf mit einem Sekt herzlich willkommen. Zurück im Hotel erwartet Sie ein zünftiges Weißwurst-Essen. Am Nachmittag fahren Sie nach Kufstein. Schlendern Sie durch die malerischen Gassen, oder erklimmen Sie die Festung. Hinter meterdicken Mauern ent­decken Sie Tiroler Geschichte. Nach der Rückkunft im Hotel erwartet Sie ein Kaiserschmarren-­Essen aus dem Riesenpfandl.

3. Tag: Schliersee – Bad Tölz

Nach dem Frühstück geht die heutige Fahrt über den Ursprungspass, Bayrischzell und entlang des Schliersees nach Bad Tölz. Bad Tölz ist beschaulich und vielseitig, urban und ländlich zugleich – mit langer Historie als Kur- und Gesundheitsort. Alle Sehenswürdigkeiten können Sie bequem zu Fuß erreichen. Spazieren Sie von der historischen Marktstraße durch das Gries, über die Isar ins Park- und Bäderviertel- und bis hinauf zum Kalvarienberg. Nach der Mittags­pause geht es über Lenggries und den Achensee zurück nach Oberaudorf.

4. Tag: Wilder Kaiser – „Alles Käse“!

Vorbei am Walchsee fahren Sie über Schwendt nach Kirchdorf in Tirol. Hier besuchen Sie die Schaukäserei „Wilder Käser“. Seit wann gibt es Käse überhaupt? Warum sind Tiroler Kühe glücklich? Wer ist Bernd, der Wilde Käser? All das und noch viel mehr erfahren Sie im 400 m² großen Schauraum. Im 500 Jahre alten Bauernhaus können die gezeigten Köstlichkeiten im Anschluss natürlich verkostet und gekauft werden. Anschließend geht die Fahrt nach Kössen zum 24. „Kaiserwinkel-Kasfest“. Es ist seit vielen Jahren der Geheimtipp unter den kulinarischen Dorffesten. An vielen Ständen können Käsespezialitäten verkostet werden. Ein Bauernmarkt und musikalische Unterhaltung durch mehrere Musik­kapellen runden das Programm ab.

5. Tag: Heimreise

Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine Mail an buero@busreisen-rothhaar.de.

Diese Reise anfragen:
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.