Italien
Blumenriviera – Die Sonnenseite Italiens

Blühende Landschaften – Malerische Orte und Blaues Meer

Ein perfektes Urlaubsparadies, das alles einschließt, was das Herz begehrt. Mildes Klima, 300 Sonnentage im Jahr, Palmen, Orangen- und Zitronenhaine pinienbewaldete Hügel, Berge un…

Termin verfügbar

5 Tage Italien

pro Person ab 369 €

Ein perfektes Urlaubsparadies, das alles einschließt, was das Herz begehrt. Mildes Klima, 300 Sonnentage im Jahr, Palmen, Orangen- und Zitronenhaine pinienbewaldete Hügel, Berge und azurblaues Meer. Charakteristische Orte und atemberaubende Küsten laden zu einem un­vergesslichen Urlaub ein.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Durch die Schweiz, vorbei am Vierwaldstätter See – St. Gotthard – Locarno zur ital. Grenze bei Como. Weiterfahrt vorbei an Mailand zu unserem 3*** Hotel Villa delle Rose oder Hotel Ideal in Borgio Verezzi. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Dolceacqua – San Remo

Nach dem Frühstück geht die Fahrt nach Dolce­acqua, einem malerisch am Hang gelegenen Ort aus dem 12. Jh. Die Burgruine, die schmalen Gässchen, die typischen Steinhäuser und die mittelalterliche Brücke in Form eines Eselrückens werden Sie sicher beeindrucken. In dieser Umgebung wächst der edle ligurische Wein, der „Rossese di Dolceacqua“. Nach einem Aufenthalt geht es in die Blumenstadt San Remo, die mondänste Stadt an der Blumenriviera. Unternehmen Sie einen Spaziergang entlang der von Palmen gesäumten Uferpromenade oder durch die malerische Altstadt. Besonders bekannt ist die „Kasbah“ von San Remo, ein orientalisch anmutendes, völlig verwinkeltes Gewirr von Durch­gängen und Gassen im historischen Zentrum. Entlang der ligurischen Küste und vorbei an den male­rischen Orten Alassio und Albenga führt Sie unsere Panoramafahrt zurück nach Borgio Verezzi.

3. Tag: Monaco und Monte-Carlo

Der heutige Ausflug führt Sie ins Fürstentum Monaco. Mit Ihrer Reiseleitung fahren Sie zunächst nach Eze Village. Hier können Sie eine Parfumfabrik besuchen. Anschließend besich­tigen Sie die Altstadt von Monaco, mit dem Fürsten­palast und der Kathedrale in der alle Krönungen und Hochzeiten der Fürstenfamilie stattfinden. Sie ist außerdem die letzte Ruhe­stätte vieler Fürsten. Genießen Sie das unvergleichliche Flair von Glanz und Glamour. Weiter geht die Fahrt ins luxeriöse Monte-Carlo, wo sich das berühmt „Hotel de Paris“ das „Café de Paris“ und das Spielcasino befinden. Treffpunkt der Schönen und Reichen aus aller Welt.

4. Tag: Nizza – St. Paul de Vence

Heute geht es ins benachbarte Frankreich. Über die „Grand Corniche“, die berühmte Küstenstraße geht es zunächst nach Nizza. In der Hauptstadt der Côte d’Azur, mit seinem Yachthafen, der berühmten Promenade des Anglais mit dem Hotel Negresco und der wunderschönen Altstadt mit dem Blumenmarkt verbringen Sie den Vormittag. Am Nachmittag statten Sie dem reizvollen Künstlerstädtchen St. Paul de Vence einen Besuch ab. Der Ort liegt malerisch auf einem Hügel. Von seiner mittelalterlichen Stadtmauer genießen Sie eine fantastische Aussicht auf das Umland und das nahe Mittelmeer.

5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Termine und Preise

Zu-/Abschläge

EZ-Zuschlag p. P. 75 €
Diese Reise anfragen:

5 Tage Italien

pro Person ab 369 €