Niederlande
Hollands Tulpenblüte

Maastricht – Rotterdam – Scheveningen – Keukenhof

1. Tag: Anreise – Maastricht Anreise zunächst nach Maastricht. Maastricht ist eine der ältesten Städte der Niederlande, und das sieht man sofort wenn man durch die historische Inne…

Termin verfügbar
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise – Maastricht

Anreise zunächst nach Maastricht. Maastricht ist eine der ältesten Städte der Niederlande, und das sieht man sofort wenn man durch die historische Innenstadt spaziert: Stadtmauern, Kirchen, monumentale Herrenhäuser, weite Plätze und bezaubernde historische Viertel laden zum Verweilen ein. Bummeln Sie über einen der vielen Märkte, oder eine der großen Einkaufsstraßen. Anschließend geht die Fahrt nach Amersfoort. Übernachtung im NH Hotel Amersfoort. Das 4****Hotel liegt zentral und ist nur wenige Gehminuten von der historischen Altstadt entfernt. Die eleganten, geschmackvoll eingerichteten Zimmer verfügen über DU/WC, Sat-TV, Telefon, Minibar, Safe und Fön.

2. Tag: Rotterdam

Nach dem Frühstück geht es nach Rotterdam – der Wiege der modernen Architektur. Die Skyline dieser aufregenden Stadt ist von ständigen Veränderungen geprägt. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen die interessantesten Sehenswürdigkeiten. Die facettenreiche Stadt hat viele Gesichter: Hafenstadt von Weltformat, Künstlerstadt und Einkaufsstadt. Im Anschluss können Sie bei einer Hafenrundfahrt diese tolle Stadt vom Wasser aus genießen. Danach bleibt genügend Zeit die aufregende Metropole auf eigene Faust zu erkunden. Statten Sie den berühmten Kubushäusern einen Besuch ab, oder schlendern Sie durch das neueste Highlight der Stadt, die Markthalle. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Amersfoort.

3. Tag: Keukenhof – Scheveningen

Heute fahren Sie zum Keukenhof. Erleben Sie die Frühlingsblumenpracht in diesem unvergesslich schönen 28 ha großen Park (Eintritt zahlbar vor Ort). Über 700 verschiedene Blumen­arten, blühende Sträucher, jahrhunderte alte Baumbestände und großartige Wasserflächen finden sich in einer großzügigen Garten­anlage. Nach dem Aufenthalt geht es nach Scheveningen. Dieses kleine Fischerdorf hat sich zum größten Seebad der Niederlande entwickelt. Besonders eindrucksvoll ist die 381 m lange Seebrücke mit dem Aussichtsturm. Spazieren Sie über die Seepromenade mit ihren vielen Geschäften bevor wir zu unserem Hotel zurückfahren.

4. Tag: Aachen – Heimreise

Zunächst geht die Fahrt in die Kaiser­stadt Aachen. Die meisten historisch bedeutenden Baudenkmäler sind in der hübschen, fußgängerfreundlichen Innenstadt versammelt. Der Dom, das Wahrzeichens Aachens, wurde als erstes deutsches Bauwerk in die UNESCO-Liste der Weltkulturgüter aufgenommen. Anschließend Heimreise.

Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine Mail an buero@busreisen-rothhaar.de.

Diese Reise anfragen:
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.