Niederlande
Rotterdam

Die Skyline dieser aufregenden Metropole ist ständig von Veränderungen geprägt, denn in der Architekturstadt steht Modernisierung im Mittelpunkt. Tauchen Sie ein in eine überrasche…

Termin verfügbar
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.

Die Skyline dieser aufregenden Metropole ist ständig von Veränderungen geprägt, denn in der Architekturstadt steht Modernisierung im Mittelpunkt. Tauchen Sie ein in eine überraschende Stadt.

Reiseverlauf

1. Tag: Antwerpen – Rotterdam
Anreise über Luxemburg – Brüssel nach Antwerpen. Die Stadt der Diamanten und Pralinen, die Stadt des Peter Paul Rubens und der Kunstsammlungen. Antwerpen hat eine Fülle von Sehenswürdigkeiten zu bieten. Prachtvolle Bauwerke, Museen und Kirchen machen Antwerpen zu einer faszinierenden Kulturstadt. Hier haben Sie Freizeit zum Besuch der interessanten Baudenkmäler und Stadtviertel wie z. B. das Jüdische Viertel oder die Altstadt mit dem Grote Markt. Danach Weiterfahrt nach Rotterdam und Zimmerbezug im zentral gelegenen 4**** Hotel Hilton Rotterdam. Das Hotel im Herzen der Stadt befindet sich in der Nähe der größten Geschäfts- und Einkaufsviertel. Die modernen Zimmer in dezenten Tönen sind mit Bad/DU/WC, und TV ausgestattet.

2. Tag: Stadtrundfahrt und Freizeit
Am Vormittag starten Sie mit Ihrer Reiseleitung zur Stadtrundfahrt durch Rotterdam – der Wiege der modernen Architektur. Die facettenreiche Stadt hat viele Gesichter: Hafenstadt, Künstlerstadt, Ausgehstadt und Einkaufsstadt. Vom historischen Delfshaven, über die berühmten Kubushäuser, bis zu hochmodernen Wolkenkratzern; Rotterdam begeistert durch seine außergewöhnliche Architektur. Besuchen Sie anschließend das neueste Highlight der Stadt, die Markthalle. Hier finden Sie ein riesiges Angebot an Frischwaren und Feinkost. Der Lebensmitteleinkauf wird hier zum kulinarischen Erlebnis. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Hafenrundfahrt durch einen der größten Häfen der Welt mit Blick auf die beeindruckende Skyline der Stadt.

3. Tag: Leiden – Heimreise
Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie zunächst nach Leiden. Leiden ist die Stadt der Grachten, Brücken und Boote. Die historische Innenstadt mit ihren zahllosen Monumenten wie Hofjes, Windmühlen und Stadttoren ist an sich schon eine Sehenswürdigkeit. Hunderte Baudenkmäler, Herrenhäuser und Kirchen säumen nicht weniger als 88 Grachten und bilden eine einzigartige Kulisse. Seit der holländische Meister Rembrandt, durch diese Straßen ging, hat sich an der charmanten und reichen Innenstadt nur wenig verändert. Nach diesem Besuch treten Sie die Heimreise an.

Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine Mail an buero@busreisen-rothhaar.de.

Diese Reise anfragen:
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.